Naiver Maler/Dichter

Naiver Maler/Dichter

Gedichte

OMA ERZÄHLT

Bei Oma sind wir gern'gewesen! 

Sie hat erzählt, uns vorgelesen, 

von ihrer schönen Jugendzeit, 

aus Märchenbüchern, das uns freut'.

 

Ein Tagebuch, das Oma führt, 

hat uns auch sehr interessiert, 

wenn sie daraus uns vorgelesen, 

was täglich war und was gewesen.

 

Wir sprachen mit ihr, fragten was, 

warum das so war, dies und das. 

Sie hat es uns sofort erklärt 

und wir hatten zugehöhrt.

 

Sie nahm "ihr" Märchenbuch zur Hand, 

las Märchen die sie selbst erfand. 

Sie las uns immer neue vor! 

Wir waren begeistert und ganz Ohr.

 

Wir waren dort in dieser Welt, 

im Geiste, wenn sie uns erzählt'.

 

Zu Oma kamen wir sehr gern', 

um sie zu seh'n und sie zu ehr'n. 

Wenn sie uns sah war sie gerührt, 

hat uns in die Märchenwelt entführt.

Oma Erzählt

1990

Eitempera & Ölfarbe 

A4 Format

(Um zu vergrößern, auf Bild klicken)

Copyright © Siegfried L. Kratochwil & Aryan Assadi. Alle Rechte Vorbehalten